Skip to main content

Partnerbörse – kostenloser Vergleich und Test

Hier findest du jede top aktuelle Partnerbörse für Deutschland ✅ Immer mehr Nutzer wollen online Dating Seiten mit Partnerbörsen im Vergleich sehen. Aber findest du einen Partner im Internet? Bei uns findest du immer die neuesten Partner Seiten denen du vertrauen kannst! Außerdem erklären wir dir wie eine Partnersuche ohne Anmeldung und Kosten funktioniert.

Die besten Partnerbörsen für

Dating SeiteBesonderheitenSicherer Link
C-Date Partnervermittlung Logo-Keine Kosten
-Seriös
-In der Nähe
Besuchen
Be2 Dating Logo-Viele Nutzer
-Partnersuche
-Kostenfrei
Besuchen
Victoria Milan Logo-Verheiratete
-Verifiziert
-100% anonym
Besuchen
edarling Dating Seiten Logo-Niveauvoll
-Neue Liebe
-Traumpartner
Besuchen
Elitepartner Logo Blau-Viele Kontakte
-Elitäre
-Date App
Besuchen
Lovescout24 Logo-Erfahrung
-Neue Singles
-Jetzt verlieben
Besuchen
NEU.DE Dating Seiten Logo-Vermittlung
-Garantie
-Events
Besuchen
Parship Dating Seiten Logo-Testsieger
-Experten
-Günstig
Besuchen
ModellBesonderheiten
1 edarling Dating Seiten Logo eDarling Erfahrung und Test
  • 1A Online Dating
  • Singles in der Nähe
  • + Matchmaking
Kostenlos ausprobieren
2 Elitepartner Logo Blau Elitepartner Erfahrung und Test
  • Kontaktgarantie
  • Video-Dates
  • Max. Schutz
Kostenlos ausprobieren
3 Lovescout24 Logo LoveScout24 Test und Bewertung
  • Vorstellen
  • Neue Singles
  • Sofort verlieben
Kostenlos ausprobieren
4 NEU.DE Dating Seiten Logo Neu.de Berwertung und Erfahrung
  • Top Partnersuche
  • Android & IOS App
  • Single Events
Kostenlos ausprobieren
5 C-Date Partnervermittlung Logo C Date Test und Bewertung
  • Kostenlos ausprobieren
  • Schnelle und einfache Suche
  • Keine Kosten für Frauen
  • Leute in deiner Nähe Treffen
Kostenlos ausprobieren
6 Be2 Dating Logo Be2 Dating Seiten Test
  • Viele Nutzer
  • Individuelle Partnervorschläge
  • Kostenlose Anmeldung
  • Persönlichkeitstest
Kostenlos ausprobieren
7 Victoria Milan Logo Victoria Milan Test und Erfahrung
  • Partnersuche für Verheiratete
  • Verifizierte Nutzer
  • 100% anonym
Kostenlos ausprobieren
8 Parship Dating Seiten Logo Parship Erfahrung und Test
  • Hohes Niveau
  • Persönlichkeitstest
  • Handy App
  • Kostengünstig
Kostenlos ausprobieren

Top Partnerbörse im Test

Die beste Partnerbörse Lemonswan

Die beste Partnerbörse im Internet ist wahrscheinlich lemonswan.de . Unter den vielen Online Partnerbörsen kann diese gleich durch mehrere durchdachte Features überzeugen. Zum einen findest Du hier Singles, welche auf der Suche nach einer festen Beziehung sind und nicht nur an oberflächlichen Flirts oder einem Online Dating Abenteuer interessiert sind. Außerdem gilt das Motto ,,Klasse statt Masse“. Du hast keine Zeit, unter tausenden Profilen die passenden Kandidaten auszuwählen? Kein Problem – das übernimmt LemonSwan für dich. Zudem ist das Verhältnis zwischen Männern und Frauen mit 56 % – 44 % bestens ausgewogen. Alle Profile sind handverlesen und einzeln geprüft. 70% der Mitglieder bezeichnen sich selbst als attraktiv oder sogar sehr attraktiv. Wenn das mal nicht ideale Voraussetzungen für die Partnervermittlung sind. Und wenn dir das noch nicht reicht, Über 70 % aller Mitglieder haben erfolgreich studiert oder studieren zur Zeit noch.

 

LemonSwan kostenlos ausprobieren


Partnerbörse Wiki

Alle wichtigen Links und Themen auf einen Blick

  1. Beste Partnerbörse im Vergleich
  2. Kostenlose Partnerbörsen im Internet
  3. Verschiedene Partnerbörsen im Vergleich
  4. Seriöse Partnerbörsen
  5. Warum Online Partnerbörsen Vergleichen?
  6. Alle Kosten von Partnerbörsen im Überblick
  7. Funktionsweise der Partnerbörse
  8. Wie finde ich eine seriöse Partnerbörse?
  9. Verschiedene Tipps für Online Partnerbörsen
  10. Online-Partnerbörsen Erfolg erhöhen
  11. Wie erkenne ich eine seriöse Partnerbörse?
  12. Online Partnerbörsen Testberichte
  13. Online Partnerbörsen Vergleich

Partnerbörse Be2 im Vergleich

Be2 Partnerbörse Vorschau

Eine gute Partnerbörse im Vergleich, was genau ist damit eigentlich gemeint? Nun in der heutigen Gesellschaft bekommt man doch immer wieder die gleiche Frage gestellt. Und hast du auch schon den Partner fürs Leben gefunden? Klar manchen Menschen fällt das Partner finden nicht schwer. Doch gibt es auch andere die leider nicht so viel Glück haben. Deshalb möchten wir Dir eine Partnerbörse vorstellen, welche sich unserer Meinung nach, zurecht beste online Partnerbörse nennen darf. Be2.de ist eine Partnervermittlungsplattform, welche schon seit 2005 am deutschen Markt aktiv ist.

 

Be2 Partnervermittlung testen

Vergleichspunkte der Partnerbörse Be2

  1. Partnerbörse Be2 mit Erfolgsaussicht
  2. Mitglieder der Online Partnerbörse Be2
  3. Partnersuche auf Be2

Erfolg mit der Be2 Partnerbörse

Partnerbörse Be2 Dating Erfolg Teaser

Die Partnerbörse Be2.de hat eigens für die Bestimmungen eines perfekten Matches, einen Persönlichkeitstest entwickelt, der dabei hilft, eine auf deine Wünsche und Persönlichkeit zugeschnittene Partner-Empfehlung zu geben. Mit dieser Methode kannst Du viel Zeit sparen. Sie sorgt dafür, dass nur potentielle Lebensgefährten  für dich vorgeschlagen werden, welche gleiche oder ähnliche Interessen wie Du haben. BE2 achtet vor allem streng darauf, dass ihrer Seite nicht für casual Dating genutzt wird, da ihren Nutzern dabei geholfen werden soll, einen anständigen und ehrlichen Partner fürs Leben zu finden. Ob Sie sucht Ihn oder Er sucht Sie, be2 nimmt dir die Arbeit des Suchens ab, und die Partnervermittlung leicht.

 

Be2 jetzt besuchen

 

Weltweite Mitglieder der Partnerbörse

Be2 Dating Mitglieder Vorschau

Be2 hat momentan ca. 23 Millionen Mitglieder auf der ganzen Welt verteilt. Singles aus über 30 Ländern vertrauen der Partnerbörse welche seriöser gar nicht seien kann – und zudem werden es jeden Tag mehr! Dies bedeutet, dass die Partnersuche für Singles nun nicht mehr nur auf ein Land begrenzt ist, sondern Singles weltweit nach der Liebe Ihres Lebens suchen können. Selbstverständlich kannst Du auch ganz in Ihrer Nähe nach dem idealen Treffen suchen. Obgleich Du aus städtischen Ballungsgebieten oder aus eher ländlichen Regionen kommst. Auf Be2.de findest Du Singles auf Partnersuche immer ganz in deiner Nähe.

 

Online Test ausprobieren

 

Partnervermittlung mit einfacher Handhabung

Die Nutzung von der online Partnerbörse gestaltet sich benutzerfreundlich und Übersichtlich. Die Nutzung ist sowohl von zu Hause als auch unterwegs vom Handy über die App Nutzbar. Nach einer kostenlosen Anmeldung, sowie dem oben genannten Persönlichkeitstest, kann es sofort losgehen. Die chatten erfolg über einen Seiten eignen Messenger. Ein weiterer Pluspunkt der ist die Verteilung von Männern und Frauen. 57% Männer und 43% Single-Frauen gibt es. Bei 800.000 registrierten  Mitgliedern sollte doch jeder fündig werden. Zudem überzeugt die Singlebörse im Vergleich durch die Anonymität und die zuverlässige und sichere Nutzung.


Kostenlose Partnerbörse

Der Bedarf an einer kostenlosen Partnerbörse im Jahr 2020 ist höher den je. In der Geschichte der Menschheit, hat Nichts so eine starke Verbundenheit und Aussagekraft wie die Liebe und Partnerschaft. Allerdings stellt sich die Suche nach dem „perfekten Menschen“ immer schwieriger dar. Klar, jeder kennt auch ein Gegenbeispiel, wo sich einfach zwei Menschen getroffen haben und alles sofort gepasst hat. Vielmehr ist es so, dass sich viele Singles im schneller und zeitaufwendiger werdenden Alltag, nicht mehr die Zeit nehmen können um einen Seelenverwandten zu finden. Sei es nun durch die Arbeit, welche oft Mals mehr Zeit in Anspruch nimmt als sie eigentlich sollte oder Verpflichtungen in der Familie oder Freunden.

Zum Glück leben wir unterdessen in einer technologischen Zukunft, die es uns ermöglicht auf einer Online Partnerbörse oder Singlebörse die bessere Hälfte zu finden. Wir kaufen von zu Hause Lebensmittel ein, bestellen Moden aus den Katalogen oder holen uns Kino ins Wohnzimmer. Warum sollte das nicht auch für einen Partner klappen? Genau an dieser Stelle kommen die Online Partnerbörsen ins Spiel. Eine Partnerbörse übernimmt für dich das Suchen, nach einem Traumpartner. Der große Vorteil besteht darin, dass wissenschaftliche Persönlichkeitstests eine auf dich abgestimmte Person suchen.

Du sitzt gemütlich zu Hause, trinkst ein Cafe und ließt ein Buch, und andere gehen für dich auf die Suche. Allerdings gibt es doch einen kleinen Haken. Unterdessen haben sich am Markt mehrere Webseiten mit einer Partnerbörse etabliert, welche alle ihre Daseinsberechtigung besitzen. Aber wie genau findest Du jetzt die richtige Partnerbörse für dich? Wäre es nicht grandios, wenn die Dating- oder Flirt Seiten vorher einmal völlig kostenlos getestet werden können? Genau dies haben wir für dich arrangiert. Im Nachfolgenden findest Du die Liste für eine seriöse Partnersuche.

Jede kostenlose Partnerbörse 2020 im Überblick

Bildkontakte Partnerbörse kostenlos

Partnerbörse Bildkontakte kostenlose Partnersuche Vorschau

Als eine kostenfreie Partnerbörse schneidet Bildkontakte.de überdurchschnittlich gut ab. Bildkontakte selber hat mehr als 3 Millionen Mitglieder, von denen täglich über 75.000 online sind. Die seit 2000 bestehende Partnerbörse verzeichnet zudem etwa 2500 Neuanmeldungen pro Tag. Das Alter der Mitglieder bewegt sich durchschnittlich zwischen 25 und 45 Jahren. Durch die kostenlose Anmeldung, und vielen Funktionen, kann sofort auf die Suche nach einem geeigneten Lebenspartner gegangen werden.

 

Bildkontakte kostenlos testen

 

Mitglieder kostenlos kennenlernen

Mitglieder Dating bei Bildkontakte

Ohne viel Werbung, hat sich Bildkontakte während der letzten Jahre als eine der große und beliebte Partnerbörse in Deutschland etabliert, und hat zu Recht auch einige Auszeichnungen erhalten. Der Hauptfokus liegt bei Bildkontakte auf dem Spaß am Flirten. Das Niveau der Nutzer ist dank eingehender Prüfung jedes einzelnen Profils hoch. Die Tatsache, dass Basis-Mitglieder ungehindert mit Premium-Mitgliedern in Kontakt treten können, erhöht die Erfolgschancen ungemein, denn anders als bei vielen anderen Plattformen entspricht hier die Mitgliederzahl auch tatsächlich der Zahl der zum Chatten verfügbaren Singles.

 

Mitglieder in der Nähe treffen

 

Kostenlose Partnersuche

Partnersuche auf der Partnerbörse Bildkontakte Vorschau

Neben der Suche ist das gegenseitige Bewerten der Profilbilder, das sogenannte Voting, eine der Hauptfunktionen bei Bildkontakte. Nach dem Filtern nach Geschlecht, Altersbereich und Bundesland bekommen Sie in zufälliger Reihenfolge Bilder von anderen Mitgliedern angezeigt, die Sie dann je nach persönlichem Gefallen mit einer Punktezahl bewerten. Mit der Premium-Mitgliedschaft können Sie sehen, wie gut Sie selbst beim Voting abschneiden. Wie auf vielen anderen Partnerbörsen gibt es auch die Matching-Funktion à la Tinder. Bei gegenseitigem Interesse können Sie per klassischer Nachricht in Kontakt treten.

 

Partner jetzt suchen

 

Fazit zur Partnerbörse Bildkontakte

Als Fazit bleibt zu sagen, dass die Pflicht für ein Profilbild positiv ist, sodass man immer weiß wer einem auf der Partnerbörse Gegenüber ist. Durch die Hand geprüften Profile ist eine Seriosität und Sicherheit zu jeder Zeit gewährleistet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar gut und gestaltet die Partner suche so äußerst effizient.

Datingcafe kostenlose Partnersuche

Dating Cafe Partnerbörse kostenlos testen Teaser

Die kostenlose Anmeldung bei DatingCafe.de, ist einer von vielen Gründen, wieso sich die Partnerbörse seit nu nmehr 1998 am deutschen Markt behaupten kann. Dating Cafe ist eine vielfach ausgezeichnete Partnerbörse mit über 1,5 Millionen Mitgliedern und etwa 1000 Neuanmeldungen täglich. Überzeugen kann hier auch die Erfolgsqoute. Mehr als 51% der Befragten haben über das DatingCafe eine Partnerschaft gefunden, welche mindestens mehr als 3 Jahre hält. Das durchschnittliche Alter der Nutzer beläuft sich zwischen 30 und 50 Jahre. So ist von vorherein eine ernsthaftere Partnersuche vorprogammiert.

 

Jetzt kostenfrei anmelden

 

Fairness, Zuverlässigkeit und Seriosität

Singles treffen bei Dating Cafe

Aufgrund handgeprüfter Profile und Echtheits-Check jeder einzelnen  Neuanmeldungen via des Personalausweis ist die Seite überaus seriös und sicher. Die Partnerbörse legt dabei großen Wert auf Fairness, Zuverlässigkeit und Seriosität. Dank der Echtheitskontrolle per Lichtbildausweis und dem etwas reiferen Publikum, welches sich hier auf ernsthafte Partnersuche begibt, liegt das Niveau äußerst hoch. Der nette und höfliche Umgangston auf dieser Partnerbörse fast unübertroffen. Weiter kann Dating Cafe mit einer hohen Kundenzufriedenheit punkten. Dank regelmäßig veranstalteter Single-Reisen und Events, welche Du auf der Seite buchen kannst, bieten sich abseits des Handys oder PCs, interessante Möglichkeiten der Partnersuche in der realen Welt.

 

Singles in der Nähe treffen

 

Partnersuche und Kommunikation

Mitglieder kostenfrei kennenlernen

Das schlichte Design der Datingcafe Webseite birgt keine großen Überraschungen, dafür ist es angenehm in der Handhabung. Auch hier wird schnell ersichtlich, dass sich die Partnerbörse eher an das etwas ältere Publikum richtet. Allerdings findet man alle Funktionen schnell. Dazu gehören natürlich die obligatorische Suchfunktion, Profilvorschläge auf der Hauptseite sowie ausreichend Kommunikationsmöglichkeiten.

 

Jetzt Partner finden

 

Für die Profilgestaltung ist eher wenig Raum mit Platz für einige Fotos, Standard-Angaben zu Ihrer Person und einem individuell gestaltbaren Beschreibungstext. Dating Cafe bietet im Vergleich zu einer anderern Partnerbörse einen reichhaltigen Schatz an Kommunikationsmöglichkeiten. Denn neben den Standard-Wegen per öffentlichem und privatem Chat, Nachrichten oder Videochat können alle, die es traditionell bevorzugen, Kontakt per SMS oder Brief aufnehmen.

Fazit zur Partnerbörse Dating Cafe

Die Bewertung der Partnerbörse Dating Cafe fällt sehr gut aus. Hier kannst du dich komplett kostenlos anmelden. Zudem hast du ein hohes Mitglieder aufkommen dank eingehender Prüfung und Echtheitskontrolle. Sehr lobenswert ist auch der faire Umgang mit Kunden und die freie Premium-Mitgliedschaft für eine Woche. Es ist sogar möglich Partner-Events und Reisen zu buchen. Außerdem gibt es hier eine Ausrichtung auf ein älteres Publikum, Annehmlichkeiten wie Kontaktaufnahme per Postbrief sind Standard


Partnerbörsen im Vergleich

Du musst dir unbedingt unseren Partnerbörsen Vergleich angucken. Denn mittlerweile haben wir das Jahr 2020 und alles läuft online ab. Die Partnersuche ist Dank dem Internet viel einfacher geworden. Du kannst schnell und einfach mittels Handy App oder auf der Partnerbörse selber mit dem Instant Messanger kommunizieren. So kann schnell ein Treffen oder Date ausgemacht werden. In unserem Vergleich der verschiedenen Partnerbörsen haben wir sehr darauf geachtet, dass jede Altersgruppe etwas passendes findet. Seit dem Jahr 2019 gibt es nämlich auch immer mehr Personen ab 50+, die online auf einer Partnerbörse die Liebe suchen.

Jeden Partnerbörsen Vergleich auf einen Blick

ElitePartner Partnerbörsen Vergleich

Vorschau Partnerbörse Elitepartner

Ein Partnerbörsen Vergleich kann immer nur von Vorteil sein. Im Folgenden wollen wir ElitePartner.de unter die Lupe nehmen. Zur Zeit ist ElitePartner neben Parship wohl eine der führenden Partnervermittlungen in Deutschland. Hier warten mehr als 3.6 Millionen Singles alleine in Deutschland auf dich. Auf der Partnerbörse liegt das durchschnittliche Alter der Mitglieder zwischen 25 bis 65 Jahren. Das bedeutet, dass die Altersverteilung sehr ausgeglichen ist und für jeden was dabei ist. Jeden Tag registrieren sich etwas über 3000 neue Menschen. Diese Zahl ist fast schon unglaublich. Wo bekommst Du sonst die Chance auf 3000 neue Mögliche Matches pro Tag?

 

Kostenlos ausprobieren

 

Seriöse und anspruchsvolle Partnersuche

Partnerbörsen Mitglieder bei Elite Partner

Wie der Name bereits verrät, ist ElitePartner , ausschließlich für Akademiker und anspruchsvolle, kultivierte Menschen bzw. „Singles mit Niveau“ gedacht. Die Partnerbörse schneidet deshalb sehr gut in unserem Partnerbörsen Vergleich und gut Stiftung Warentest ab. Dank eines sehr fortschrittlichen Matching-Verfahrens erhaltst Du auch sehr passende Partnervorschläge. Außerdem kann EP durch Zahlreiche Preise und Auszeichnungen sowie einen äußerst guten Ruf überzeugen.

 

Jetzt Partner suchen

 

Persönlichkeitstest für das perfekte Match

Dating-Match Elitepartner Beispiel

Ein Persönlichkeitstest auf der Partnerbörse dauert in etwa 15 Minuten. Das wissenschaftliche Matching-Verfahren, bei welchem Ihre Ergebnisse für die Partnersuche verwendet werden, wird in Zusammenarbeit mit der Hamburger Universität ständig weiterentwickelt. Die mehreren Hundert Vorschläge, die Du daraufhin erhalten, sind dementsprechend passend und lassen sich anhand weiterer Parameter sortieren. Anhand einer Punktezahl von 0 bis 100 und Diagrammen zu den einzelnen Kriterien wird auf übersichtliche und leicht verständliche Weise vermittelt, wie gut Du mit dem Profil eines anderen Mitglieds zusammenpassen.

 

Kostenlosen Test starten

 

Bewertung zum Elite Partner Vergleich

Die Partnerbörse Elite Partner ist mehrfach ausgezeichnet und bekannt für eine sichere und seriöse Partnervermittlung. Hier findest du in jeder Altersgruppe ein hohes Niveau beziehungsweise einen hohen Bildungsgrad der Mitglieder. Wie der Name schon sagt ist die Partnerbörse für Akademiker und anspruchsvolle Singles geeignet. Zudem hat jeder Nutzer im Durchschnitt mehr Erfolgschancen als bei anderen Online Flirtseiten. Der Grund ist die große Mitgliederzahl und das optimierte Partner-Matching. Wie schon erwähnt ist die Partnerbörse auch für ältere Zielgruppen bestens geeignet und die Partnervorschläge sind überragend.


Welche Partnerbörse ist seriös und zu empfehlen?

Es gibt mit Stand Mitte 2020 im deutschsprachigen Raum rund 2.500 Online-Partnerbörsen. Viele von ihnen sind überregional, einige nur regional tätig. Bei der Bewertung der Seriosität und der Erfolgschancen ergibt sich ein zwiespältiges Bild. Bei der Auswahl einer Partnerbörse sollten die Nutzer daher (neben Selbstverständlichkeiten wie der Einhaltung des Datenschutzes) vor allem auf angemessene Kosten und eine gute Funktionalität achten.

In vielen Fällen sind mögliche Partner auch kostenlos einsehbar, auch wenn mit einer kostenlosen Anmeldung keine oder nur eine sehr eingeschränkte Kontaktaufnahme möglich ist. So ein Konzept (der anfänglichen kostenlosen, aber eingeschränkten Kontaktaufnahme) verfolgen diverse Partnerbörsen auf Datingmeister.net. Von den komplett kostenlosen Portalen ist eher abzuraten. Hier kann man seine Zeit vergeuden und sich Frust einhandeln.

Börsen für eine seriöse Partnersuche

Parship Online Partnerbörse

Die Partnerbörse Parship ist wirklich erfolgreich. Sie erstellt auf der Basis eines umfangreichen Fragebogens mit einem Algorithmus Partnervorschläge. Die vorgeschlagenen Partner sind ernsthaft interessiert und überwiegend relativ niveauvoll und gut situiert. Die Kosten bewegen sich im leicht gehobenen Bereich, doch zu teuer ist die Partnerbörse für diese Leistung nicht. Sie ist auch nutzerfreundlich aufgebaut. Doch die lange Kündigungsfrist von einem Quartal wird strikt verschleiert (weit hinten in den AGB) und ist ungewöhnlich. Viele Nutzer übersehen das und bezahlen dann oft ein zusätzliches Jahr vollkommen umsonst, weil sie nämlich aufgrund der Leistungsfähigkeit dieser PV relativ schnell eine neue Partnerschaft eingehen konnten. Das ist extrem unseriös.

Gleichklang Partnerbörse – günstig und vielseitig

Die Partnerbörse Gleichklang ist unglaublich sympathisch, dabei äußerst günstig und auch sehr informativ. Sie bietet zahllose höchst interessante Blogbeiträge an, die dort vorhandenen Partnersuchenden sind alle nett, ökologisch, vielseitig interessiert und höchst kommunikativ. Doch Gleichklang ist einfach zu billig und kann daher nicht ausreichend ins Marketing investieren. Partnervorschläge wohnen daher vielfach in einer Entfernung von mehreren Hundert Kilometern. Das bringt niemandem etwas.


Warum Partnerbörsen im Vergleich wahrnehmen?

Was erkennt man bei online Partnerbörsen im Vergleich eigentlich genau? Wie wir Eingangs schon über die Nutzungsmöglichkeiten von online Partnerborsen gesprochen haben, möchten wir nun einmal darauf zu sprechen kommen, welche Vorteile ein Partnerbörsenvergleich für dich hat. Da wäre zu erst wohl das offensichtlichste zu nennen. Du hast absolut keine Arbeit dir jede Einzelne Partnerbörse rauszusuchen und durchzulesen. Das haben wir ja bereits übernommen. Wie es auf der Welt unendliche viele Charaktere gibt, so haben auch Partnerseiten ihren eignen Charakter. Es gibt so viele unterschiedliche Merkmale, dass eine einzige Seite niemals alles bieten kann, was Singles für Anforderungen stellen. So hat sich jede Partnerbörse in einem Bereich spezialisiert und ist somit einzigartig. Nun gilt es heraus zu finden, welche Ansprüche du selber hast, und welche Partnerbörse dann zu dir am Besten passt.

Alle wichtigen Partnerbörsen Merkmale in der Übersicht

Anforderungen an die Partnerbörse

Die Größte Variation zwischen Menschen ist höchstwahrscheinlich das Alter. So gibt es auch Online Partnerbörsen, welche sich nur auf Singles in jungen Jahren spezialisiert hat. Im Gegenzug arbeiten dafür andere nur der Älteren Generation. Angenommen Du befindest dich in deinen Dreißigern, hast Kinderwünsche möchtest ein Haus bauen und vieles mehr, und bekommst Vorschläge von älteren Menschen, welche nur entspannt zu zweit den Lebensabend verbringen wollen. Das wäre doch echt seltsam, was. Schnell erkennt man, dass die Wahl der richtigen Partnerbörse, viele kleiner Probleme direkt aus der Welt schaffen kann. Deshalb bieten wir die auch unseren Vergleich übersichtlich und Kompakt, damit Du keine Zeit verlieren musst.

Mitglieder auf einer Partnerbörse

Ein sehr wichtiger Punkt sind die Mitglieder auf der Partnerbörse. Man sagt zwar wo die Liebe hinfällt, aber in den meisten Fällen verhält es sich ja so, dass viele neue Paare aus einem ähnlichen Umfeld kommen. Beispielhaft nehmen wir mal einen Fischer und eine Bergsteigerin. Dort gibt es dann vielleicht nicht die gleichen Interessengebiete, wie zwischen Fischer und einer Meeresbiologien. Auch hier haben sich Seiten auf bestimmte Anforderungen fokussiert. Als weiteren Punkt können noch die eigenen Vorlieben genannt werden. Sprich wie gefällt dir das Design der Partnerbörse, der Umgangston und das Interface der Datingseite. Den das Wichtigste ist, dass Du dich rund um wohl und gut aufgehoben fühlst. So wird sich dann auch schnell für dich ein passender Single für die Liebe finden.


Kosten von Partnerbörsen

Jede Partnerbörse unterscheidet sich in ihrer Kostenstruktur, der Funktionsweise und dem grundlegenden Konzept. Letzteres kann für den Nutzer der entscheidendste Punkt sein – je nach seinen persönlichen Präferenzen. Grundsätzlich gibt es kostenlose und kostenpflichtige Partnerbörsen. Bei den kostenpflichtigen gibt es noch die Spezialvariante, dass der Nutzer mit einem bestimmten Betrag Credits erwirbt (Geld auf einen Account einzahlt) und diese dann für bestimmte Leistungen verbraucht.

Partnerbörse Kosten im Überblick

Kostenlose Partnerbörsen

Diese Partnerbörsen werden mit Werbung finanziert, die der Nutzer natürlich ertragen muss. In einigen Fällen sind es auch Liebhaberprojekte, die aber schnell an ihre Grenzen stoßen, denn kein begeisterter Hobby-Partnervermittler schafft es auf Dauer, die Partnerbörse auf angemessene Weise ohne alle Einnahmen zu betreuen. Kostenlose Partnervermittlungen haben den Vorteil, dass sie kostenlos sind, aber viele Nachteile. Sie können mangels Einnahmen kein Marketing betreiben und erreichen daher viel weniger Nutzer, weil sie einfach unbekannt bleiben. Wo es wenige Nutzer gibt, sind regelmäßig auch kaum Partner in der Nähe zu finden. Zudem ziehen solche Plattformen unseriöse Nutzer (Fremdgänger etc.) an.

Abo Kosten von einer Partnerbörse

Diese Variante dominiert den Markt. Der Nutzer zahlt einen festen Betrag pro Monat oder Jahr. Der Vertrag verlängert sich häufig automatisch, wenn er nicht rechtzeitig gekündigt wird. Einige dieser Partnerbörsen weisen von vornherein auf die Notwendigkeit einer rechtzeitigen Kündigung hin und erleichtern diese sehr, es reicht ein Klick. Andere Partnervermittler verschleiern diesen Umstand und operieren zudem mit langen Kündigungsfristen von bis zu drei Monaten, die der Nutzer schnell übersieht. Zu diesen Partnerbörsen gehört etwa die sonst vielfach gelobte Plattform Parship (Kündigungsfrist ein Quartal!). Die Kosten reichen von unter 100 Euro pro Jahr bis zu rund 80 Euro pro Monat, es gibt also enorme Preisunterschiede. Die allzu günstigen Partnervermittler haben aber wiederum einen extrem dünnen Kundenbestand. Zu diesen gehört zum Beispiel die sich als ökologisch, alternativ und tolerant präsentierende Plattform Gleichklang. Insgesamt bringt es nichts, sich auf dieser oder einer anderen Billigplattform anzumelden: Es verzögert nur die Partnersuche und erzeugt Frust.

Partnerbörsen Account mit Geld aufladen

Geld deinen Account der jeweiligen Partnerbörse einzahlen und verbrauchen: Das ist die vielleicht fairste Form der Bezahlung, die aber selten anzutreffen ist, weil sie einfach der neue Nutzer schwer durchschaut. Er kann für eine bestimmte Menge an Credits Nachrichten, Smileys oder virtuelle Geschenke versenden, die seine Kontaktchancen erhöhen. Doch ein Neueinsteiger in so eine PV weiß nicht, was ihm das bringen mag. Daher setzt sich dieses Modell kaum durch.


Wie funktioniert eine Partnerbörse?

Die Nutzer melden sich mit ihrer E-Mail-Adresse und einem selbst gewählten Nickname bei einer Partnerbörse an, dann füllen sie ihr Profil aus. Hierzu gehört das Einstellen von Fotos, das zwar nicht Pflicht, aber sehr zu empfehlen ist: Die Chancen steigen dadurch sehr deutlich. Auf einigen Partnerbörsen können die Nutzer auch Audiobotschaften hinterlassen. Manche Partnerbörsen haben raffinierte Fragebögen entworfen, die einem internen Algorithmus als Basis für die Erstellung von Partnervorschlägen dienen. Grundsätzlich kann eine Partnerbörse ihren Nutzern Partnervorschläge erstellen oder ihnen selbst die Auswahl möglicher Partner überlassen.

Einige Partnerbörsen bieten beides an. Beide Verfahren haben Vor- und Nachteile: Erstellte Partnervorschläge sollen auf der Expertise der Partnervermittler beruhen (die auch in den Algorithmus einfließt), sie sollen also gut passen. Das motiviert in der Regel die beiden Partner, miteinander Kontakt aufzunehmen. Wenn sich jedermann frei seine möglichen Partner aussuchen kann, muss seine Wahl nicht immer auf Gegenliebe stoßen. Allerdings kann sich dadurch die Auswahl drastisch vergrößern. Das Problem ist jedoch bei dieser Variante, dass die meisten Menschen nicht genau wissen, welche harten Fakten die Basis für eine dauerhafte Partnerschaft sind.

Verschiedene Kategorien einer Partnerbörse

Kategorien für Partnerbörsen Vorschläge

  • Alter
  • Größe
  • Figur
  • Entfernung zueinander
  • Kinder im Haus bzw. Akzeptanz von Kindern beim Partner
  • Kinderwunsch
  • vorhandenes Eigenheim bzw. Interesse dafür beim Partner
  • Bildungsstand
  • Einkommen

Das sind die Prioritäten. Die vielen Interessen und Hobbys, die Partnervermittler von ihren Kunden erfragen, dienen eher der Motivation. Es spielt in Wahrheit nur eine untergeordnete Rolle, ob zwei Menschen gleiche oder ähnliche Hobbys haben. Wenn die harten Fakten nicht stimmen, werden sie keine dauerhaften Partnerschaft miteinander eingehen. Die Partnervermittler lassen die harten Fakten in ihre Fragebögen und Algorithmen einfließen – bis auf einen: Das Interesse für ein Eigenheim beim Partner wird nach unserer Kenntnis von keiner deutschen Partnerbörse erfragt. Dabei ist das ein knallharter Fakt. Wenn ein Paar ein Haus gebaut und hierfür gemeinsam einen Kredit aufgenommen hat, bekommt der Partner, der nach einer Trennung im Haus bleibt, ein sehr handfestes finanzielles Problem: Er/sie kann den Kredit in der Regel kaum alleine bedienen und wünscht sich nun eine/n Partner/in, die/der den Wunsch hat, in diesem Haus zu leben und sich an den Kosten zu beteiligen. Das muss eine Person aber erst einmal wollen: Schließlich gehört ihr nichts vom Haus, falls das neue Paar nicht heiratet und/oder der neue Partner nicht mit ins Grundbuch eingetragen wird. Menschen mit Eigenheim haben es daher extrem schwer, einen Partner mit dem entsprechenden Interesse zu finden.

Kontakte zum Kennenlernen auf einer Partnerbörse

Die Kontaktaufnahme findet zunächst über ein internes Nachrichtensystem (in einigen Fällen inklusive Chat) statt. Die Partner können in einem gewissen Umfang das Profil der Gegenseite einsehen, um sich über äußere Merkmale und Vorlieben des möglichen Partners zu informieren. Nach der ersten Kontaktaufnahme sollten die Partner alsbald ein persönliches Treffen vereinbaren, denn nur so können sie herausfinden, ob genügend gegenseitige Sympathie besteht. So gut wie alle Partnerbörsen beraten umfangreich in eigenen Blogs zur Vorgehensweise bei der Partnersuche. Es gibt einige Spielregeln bei der Kontaktaufnahme. Größte Höflichkeit ist Pflicht, Belästigungen sind absolut tabu. Wenn ein Benutzer schlechtes Benehmen zeigt, können Partner dies dem Betreiber der Partnerbörse melden: Der unanständige Benutzer wird dann ermahnt und nötigenfalls gesperrt.


Tipps für eine gute Partnerbörse

Gibt es Tipps und Tricks, damit du die beste Partnerbörse findest? Aber sicher doch! Genau wie bei allen Sachen auf der Welt, gibt es auch für online Partnerbörsen einige Kniffe, welche Du beachten solltest. Es ist zwar nie gut, wenn man sich einfach kopflos in eine Sache stürzt. In unserem Falle ist die Vorbereitung jedoch wichtiger den je. Um erfolgreiche auf Partnersuche zu gehen, solltest Du dich an ein paar bestimmte Regeln halten und ein wenig Zeit in deine eigne Präsentation stecken. Ähnlich wie bei einem Lebenslauf, ist oft der erste Eindruck entscheidend. Wenn dieser schon nicht zu deinen Gunsten ausfällt, werden weitere Details zu deiner Person erst gar nicht gelesen. Deshalb ist der erste und wichtigste Punkt dein Profilbild, welches die anderen Nutzer angezeigt bekommen. Wenn diese erste kleine Hürde überstanden ist, widmen sich die potentiellen Interessierten den weiteren Informationen in deinem Profil.

Es kann natürlich vorkommen, dass selbst bei guter Vorbereitung, nicht gleich der Traumpartner vorbeischaut und Hallo sagt. Diese Illusion wollen wir niemanden bei der ersten Partnerbörse auferlegen. Dennoch erhöht es deine Chance um ein vielfaches, wenn Du dich möglichst vorteilhaft in deinem Profil präsentierst. Im folgenden möchten wir dir einige Tipps geben, wie Du dich optimal vorbereiten kannst und wie dein Profil am besten gestaltet werden sollte. Nichtsdestotrotz werden wir dir kein Schritt-für-Schritt Tutorial auferlegen, welches haargenau befolgt werden muss. Da bekommst Du schon alle Freiheiten auf einer Partnerbörse, um kreativ und individuell zu sein. Viel mehr geben wir dir einen kleinen roten Leitfaden, an welchen man sich orientieren kann.

Verschiedene Tipps für gute Partnerbörsen im Überblick

Partnerbörsen Profil

Dein Partnerbörsen Profil ist wie ein Aushängeschild für dich. Vergleichbar mit einer interaktiven großen Visitenkarte, welche die grob vorstellt, einen ersten Eindruck über dich vermittelt und meist darüber entscheidet, ob Du interessant für dein Gegenüber bist, und weiteres Interesse an deiner Person geweckt wurde. Wie schon eingangs erwähnt, ist das Profilbild das A und O des Ganzen. Deshalb gehen wir darauf noch ein mal gesondert im nächsten Punkt ein.

In den meisten Profilen von Partnerbörsen, kannst Du einigen persönliche Informationen über dich Preis geben. Dabei sollte dir aber immer klar sein, dass alle Informationen über dich im Internet stehen und von anderen Usern eingesehen werden können. Poste also nur Fakten von dir, welche jeder wissen darf. Behalte sensible Details über dich geheim, bzw rede erst darüber, wenn Du einem anderen Menschen näher gekommen bist.

Ein genereller Tipp für alle Informationen, welche Du über dich zur Verfügung stellst, sei immer möglichst ehrlich und erfinde keine Sachverhalte. Wenn man wirklich ernsthaft auf der Suche nach einer Beziehung ist, möchte man selbst nicht angelogen werden und es ist nicht gerade förderlich ein Bild über sich aufzubauen, welches irgendwann bei seinem Gegenüber zerbröckelt und all die Mühe und Vorfreuden umsonst waren. Niemand verlangt von uns, dass wir Astronauten oder Millionären sind. Die meisten Menschen suchen einfach einen treuen und ehrlichen Partner, dem sie vertrauen können und mit dem die Zeit zu Zweit schöner wird. Zusammen gefasst heißt das, sei in deiner Beschreibung möglichst ehrlich. Sei es beim Gewicht, der Größe oder dem Lieblings Fußballverein. Wie heißt es doch so passend, Gegensätze ziehen sich an.

Profilbild bei Partnerbörsen

Das Profil Foto auf einer Partnerbörsen Seiten, ist das Wichtigste um das Du dich kümmern musst. Der erste Eindruck entscheidet immer darüber, ob Du für einen potentiellen Partner in Frage kommst oder nicht. Ähnlich wie bei einer Bewerbung, zeigst man sich im Lebenslauf von seiner besten Seiten. Darum solltest Du auch ein wenig Aufwand betreiben, um ein perfektes Bild für deine Partnerbörsen Profil zu bekommen. Ein absolutes No Go sind hier bei Handy Selfies, oder Schnappschüsse, welche im dunklen Spiegel im Flur aufgenommen worden sind. Dies vermittelt deinem Gegenüber sofort den Eindruck, dass nicht viel Mühe in die Partnersuche gesteckt wird und es dir nicht wirklich ernst und wichtig ist.

Gibt es ein Foto auf welchen Du dich schön findest, man dich gut erkennen kann und dich nicht in einer unvorteilhaften Location zeigt, kannst Du auch gerne dieses Foto benutzen, da es dir Selbstvertrauen gibt. Auch solltest Du freundlich und nett gucken, ein Lächeln hat noch niemanden vergrault. Wir können das Profilfoto zudem gleich nutzen, um deinem Gegenüber unterbewusst schon einiges mehr über dich zu verraten. Beispielsweise könntest Du dein Hobby mit im Bild verbauen. Wanderst Du gerne oder bist Du leidenschaftlicher Bücherwurm? So kleine Details im Hintergrund können manchmal den entschiedenen Ausschlag geben.

Solltest Du dir nicht sicher sein, ist es immer hilfreich Freunde zu fragen, wie bestimmte Bilder auf sie wirken. Oft ist die eigene Wahrnehmung anders, als die eines Fremden. Wenn jetzt alle Stricke reißen und absolut keine Lösung in Sicht ist, kann man auch ruhigen Gewissens zum örtlichen Fotografen gehen, welcher dir dabei helfen kann, dich ins rechte Licht zu rücken.

Reales Treffen nach dem Kennenlernen

Wie gestalten sich Partnerbörsen Treffen, nachdem Du jemanden kennen und lieben gelernt hast? Soweit so gut. Du hast erfolgreich dein Profil erstellt, ein schönes Bild von dir hochgeladen oder auch ein Persönlichkeitstest absolviert. Schließlich kommen die ersten Anfragen oder Vorschläge zu potentiellen Partnern und Du beginnst mit den ersten Gesprächen. Dabei sollten man sich immer vor Augen halten, dass der Traumpartner nicht direkt um die Ecke kommt. Klar kann das auch mal passieren, aber in den meisten Fällen eben nicht. Anfänglich können Nachrichten ungewohnt, ja fast schon befremdlich wirken. Davon darfst Du dich aber nicht abschrecken lassen. Selbst wenn eine Nachricht auf dem ersten Blick nicht zielführend ist, sollte man immer freundlich und nett antworten. Ein ehrliches aber respektvolles Nein hat noch niemanden weh getan. Gleichermaßen möchtest Du auch fair und gut behandelt werden und freust dich über antworten.

Nun gehen wir aber davon aus, dass Du jemanden kennen gelernt hast, der Dir optisch zusagt und mit dem die Gespräche Lust auf mehr machen. Nach einer gewissen Zeit des beschnuppern, muss der Schritt zu ersten realen Treffen getätigt werden. Die wichtigste Regel für das erste Treffen ist einen neutralen Ort zu wählen. Sei es ein Restaurant oder ein Spaziergang durch den Park oder der klassische Kinobesuch. Hier bekommst Du die Möglichkeit deinen Gegenüber genauer unter die Lupe zu nehmen, um die reale Chemie zwischen euch zu checken. Tritt nun der Fall ein, dass dich irgendwas stört, nicht der Wahrheit entspricht oder es einfach nicht passt, ist es zu jeder Zeit okay das Date zu beenden. Dabei sollte man aber immer höfflich aber direkt auftreten. Klar kann das etwas peinlich bis schmerzlich sein, ein Date gezwungenermaßen auszuhalten, muss man aber auch nicht ertragen.

Das Date ist vorbei, alles war super, ihr mögt euch und vereinbart ein weiteres Treffen. Und an diesem Punkt können wir nichts mehr für euch tun, außer euch alles Glück der Welt für die Zukunft zu wünschen.


Erfolgschancen bei Online-Partnerbörse erhöhen

Es gibt verschiedene Gesetzmäßigkeiten, nach denen Partnerbörsen funktionieren. Über diese sollten sich Singles vorab Gedanken machen. Unter anderem gehört dazu, dass sich die größten Chancen auf interessante Kontakte durch eine vorteilhafte Selbstdarstellung ergeben, die größten Chancen auf echte Beziehungen hingegen durch Ehrlichkeit und taktvollen Umgang. Diese Punkte können sich teilweise widersprechen.

So gibt es viele Singles in etwas fortgeschrittenen Lebensjahren (50+), die ältere Fotos von sich einstellen, auf denen sie unter Umständen manchmal zehn Jahre jünger sind. Natürlich erhöht das zunächst die Zahl der Kontakte auf der Partnerbörse, doch spätestens beim ersten Treffen ist der Partner enttäuscht und wendet sich ab. Dasselbe betrifft falsche Angaben etwa zur Körpergröße oder Figur. Andere Verschleierungstaktiken wie beispielsweise zum persönlichen (vielleicht sehr niedrigen) Einkommen können etwas länger funktionieren, aber spätestens beim Entstehen einer festen Beziehung fliegen auch diese Lügen auf.

Nun kommt es darauf an, was ein Single wünscht: Wenn es wirklich nur um wenige, sexuell orientierte Dates mit einer anderen Person geht, spielen weder das Einkommen noch Kinder, Hobbys, Eigentum oder das Einkommen eine besondere Rolle. Für dieses Interesse gibt es Plattformen für das Casual Dating. Die üblichen Partnerbörsen vermitteln aber eigentlich eher feste, langfristig ausgerichtete Partnerschaften. Daher kommt es darauf an, sich durchaus sehr vorteilhaft darzustellen, aber dabei nicht zu lügen.

Jedoch muss kein Mensch von vornherein alles über sich erzählen, das vielleicht auch nachteilhaft ist. Nur dürfen wirklich schwerwiegende Probleme spätestens nach dem Kennenlernen in der realen Welt und dem Anbahnen einer ernsthaften Beziehung nicht mehr verschwiegen werden. Dieser Konflikt zwischen vorteilhafter Selbstdarstellung und größtmöglicher Ehrlichkeit lässt sich aber auflösen. Jedermann sollte sich natürlich von seiner besten Seite (auch auf Fotos) zeigen. Jedermann hat auch echte Vorzüge, die es zu unterstreichen gilt. Auf die eigenen Schwächen können Singles am Rande dezent hinweisen.


Wie erkenne ich seriöse Partnerbörsen?

Von wirklich betrügerischen Partnerbörsen hört und liest man kaum noch etwas. Diese Portale gab es in den frühen 2000er Jahren. Sie kassierten zum Teil erhebliche Gebühren, für die sie kaum echte Partnervorschläge präsentieren konnten. Ihr Bestand war einfach viel zu dünn. Als Täuschungsmanöver füllten sie ihre Datenbank mit Fake-Profilen und ließen teilweise sogar Mitarbeiter als scheinbare Partnersuchende mit den Kunden mailen und chatten.

Hinzu kamen teilweise Probleme mit dem Datenschutz. Nachdem sich dagegen Klagen vor Gericht häuften, sich die Stiftung Warentest und etliche Verbraucherschützer dafür interessierten und sich außerdem Journalisten als Kunden bei den Partnervermittlern anmeldeten, um sie zu testen, starben die ganz rabenschwarzen Schafe allmählich aus. Dennoch gibt es auch heute noch halbseidene Partnervermittler, die teilweise als solche kaum zu erkennen sind. Hier ein typische Beispiele aus der realen Welt der Partnervermittler im Jahr 2020.

Die Partnerbörse Gleichklang.de präsentiert sich ökologisch, menschenfreundlich, alternativ, sehr informativ und sexuell höchst fortschrittlich. Teuer ist sie auch nicht. Doch ihr Kundenbestand ist so dünn, dass die Partnervorschläge meistens über 200 km entfernt wohnen. Das merkt der Kunde erst, wenn er (vorab) bezahlt hat. Ein vorheriges Schnuppern ist nicht möglich.


Partnerbörsen Test

Hier findest du einige Partnerbörsen, die einen besonders guten Testbericht haben. Somit kannst du direkt gucken, welche Partnerbörse zu dir passt.

Alle Partnerbörsen Testberichte auf einen Blick

Neu.de Partnerbörsentest

Neu.de Dating Seiten Logo TeaserAbend für Abend sind mehr als 100.000 Singles auf der Suche nach der großen Liebe. Gut und strukturiert findet man sich schnell zurecht. Zudem hilft innovative Chat dabei, leicht neue und nette Menschen kennen zulernen. Jetzt Neu.de testen

eDarlings Partnerbörsen Test

eDarling Dating Erfahrung LogoUnterdessen gehört eDarling zu den größten und erfolgreichsten Partnervermittlern in Deutschland. Mit der Erfahrung und der Kompetenz eines europaweit agierenden Unternehmens, mit über 14 Millionen Mitgliedern, wird eine breite Auswahl an Suchenden vereint, dennoch gleichzeitig durch fundierte Partnervorschläge eine hohe Erfolgsquote geboten.  Jetzt eDarling erfahren

Parship Partnerbörsen Test

Dating Seite Parship LogoParship ist die größte und bekannteste Partnervermittlung in Deutschland. Bekannt aus der TV Werbung, verspricht die Partnerbörse schnelle Bekanntschaften. Durch die vielen Mitglieder kannst Du darauf bauen, verlässlich und gut neue Singles aus deiner Umgebung zu treffen. Das hohe Niveau verspricht jeder Zeit angenehme Flirts. Parship besuchen

Elitepartner Partnerbörse im Test

Elitepartner LogoDie Partnerbörse ElitePartner richtet sich noch mehr als andere Kontaktbörsen an Akademiker und anspruchsvolle Singles in allen Altersklassen. Außerdem ist das Matching-Verfahren eins der besten im Internet und verspricht hohe Erfolgschancen. Elitepartner jetzt kennenlernen

Parnerbörsen Vergleich

Im Partnerbörsen Vergleich sind alle Webseiten mit einer Partnersuche aufgelistet. Die Testkriterien sind speziell auf den Erfolg, die Kosten, einer einfachen Bedienung und vorallem der kostengünstigen Nutzung gelegt.

Die besten Partnerbörsen im Vergleich in einer Liste

Be2 im Partnerbörsen Vergleich

be2 Dating LogoDie Partnerbörse von Be2 bietet ein rund um Sorglospaket für dich. Im Vordergrund steht die Suche nach einer festen und ernsten Beziehung. Die Dating Seiten legt ein spezielles Augenmerk auf die Herkunft seiner Mitglieder. Spezielle Funktionen ordnen Singles ihrer Umgebung und Herkunft zu. Das ermöglicht schnell Gleichgesinnte zu finden. Be2 ausprobieren

C-Date Partnerbörsen Vergleich

C Date LogoDie C-Date Webseite ist besonders für Casual Dating geeignet und wird wenig von Personen, die einen festen Partner suchen, genutzt. Dennoch solltest du dir diese Online-Partnerbörse anschauen. Vielleicht ist die Webseite durch die gute Kombination von Singles und Dating genau das richtige für dich. Direkt zur C-Date Webseite