Skip to main content

Single Seiten – kostenloser Test und Vergleich

Hier findest du alle seriösen Single Seiten. Denn unsere Datingportale umfassen diverse Webseiten mit verschiedenen Absichten zur Singlesuche! Erhalte jetzt gute Tipps für den Erfolg, brandheiße News zu Singleprofilen und redaktionelle Empfehlungen – immer neu und aktuell ✅

Alle Single Seiten für

Dating SeitenAngebotZur Dating Seite
C-Date Partnervermittlung Logo-Keine Kosten
-Seriös
-In der Nähe
Kostenlos
anmelden
Be2 Dating Logo-Viele Nutzer
-Partnersuche
-Kostenfrei
Kostenlos
anmelden
Victoria Milan Logo-Verheiratete
-Verifiziert
-100% anonym
Kostenlos
anmelden
edarling Dating Seiten Logo-Niveauvoll
-Neue Liebe
-Traumpartner
Kostenlos
anmelden
Elitepartner Logo Blau-Viele Kontakte
-Elitäre
-Date App
Kostenlos
anmelden
Lovescout24 Logo-Erfahrung
-Neue Singles
-Jetzt verlieben
Kostenlos
anmelden
NEU.DE Dating Seiten Logo-Vermittlung
-Garantie
-Events
Kostenlos
anmelden
Parship Dating Seiten Logo-Testsieger
-Experten
-Günstig
Kostenlos
anmelden
ModellBesonderheiten
1 edarling Dating Seiten Logo eDarling Erfahrung und Test
  • 1A Online Dating
  • Singles in der Nähe
  • + Matchmaking
Kostenlos ausprobieren
2 Elitepartner Logo Blau Elitepartner Erfahrung und Test
  • Kontaktgarantie
  • Video-Dates
  • Max. Schutz
Kostenlos ausprobieren
3 NEU.DE Dating Seiten Logo Neu.de Berwertung und Erfahrung
  • Top Partnersuche
  • Android & IOS App
  • Single Events
Kostenlos ausprobieren
4 C-Date Partnervermittlung Logo C Date Test und Bewertung
  • Kostenlos ausprobieren
  • Schnelle und einfache Suche
  • Keine Kosten für Frauen
  • Leute in deiner Nähe Treffen
Kostenlos ausprobieren
5 Be2 Dating Logo Be2 Dating Seiten Test
  • Viele Nutzer
  • Individuelle Partnervorschläge
  • Kostenlose Anmeldung
  • Persönlichkeitstest
Kostenlos ausprobieren
6 Victoria Milan Logo Victoria Milan Test und Erfahrung
  • Partnersuche für Verheiratete
  • Verifizierte Nutzer
  • 100% anonym
Kostenlos ausprobieren
7 Parship Dating Seiten Logo Parship Erfahrung und Test
  • Hohes Niveau
  • Persönlichkeitstest
  • Handy App
  • Kostengünstig
Kostenlos ausprobieren

Dein Singlefeed Wiki

Alle wichtigen Themen zu Single Seiten, Events und weiteren Angeboten im Überblick


Single Seiten Testberichte

Unser Singleseiten Test betrachtet deren Arbeitsweise, die Kosten, die Mitgliederstruktur und auch die Erfolgschancen. Singles benötigen solche Tests, zu denen auch Kundenbewertungen gehören sollten. Von außen ist eine Singlebörse nur schwer zu beurteilen. Zwar ist die kostenlose Anmeldung heute überall möglich, oft sind danach auch schon mögliche Single-Vorschläge sichtbar. Doch in vielen Fällen ist erst nach der Entrichtung von Gebühren festzustellen, was die Partnervorschläge des Betreibers taugen und wie sich vorgeschlagene oder selbst ausgesuchte Partner verhalten. Lohnen sich die Kosten einer Singleseite? Was ist von kostenlosen oder sehr günstigen Angeboten zu halten? Ist der Betreiber insgesamt seriös? Auf solche Fragen soll ein Test von Singlebörsen Antworten liefern.

Alle Single-Seiten Testberichte auf einen Blick

Flirt-Fever Singlebörse

Flirt-Fever Single Seiten VorschauLaut dem aktuellen Single-Seiten Test sind auf flirt-fever.de im Sommer 2020 rund vier Millionen Singles aus Deutschland unterwegs, die vorwiegend relativ jung sind. Damit ist das Single-Portal ein großer Anbieter in Deutschland und Österreich. Es gibt das Portal seit 2003, was für einen massiven Erfahrungsschatz spricht.

 

Jetzt kostenlos ausprbieren

 

Deine Vorteile bei Flirt-Fever

Die Single Seite flirt-fever.de vermittelt Frauen kostenlos, was bei den überwiegend jungen Nutzern durchaus sinnvoll ist. Jüngere Frauen (vor allem ohne Kind) sind bei den jungen, aktiven Männern sehr begehrt. Wer in dieser Alters- und Kundengruppe ein halbwegs ausgewogenes Geschlechterverhältnis herstellen will, kann den Weg gehen und die jungen Damen kostenlos vermitteln, um sie auf das Portal zu bekommen. Auch sonst funktioniert die Plattform technisch sehr gut und ist unkompliziert zu bedienen, was wir zu den Vorzügen zählen.

Anmeldung und Kontaktaufnahme

Das Anmelden auf der Single-Seite flirt-fever.de funktioniert problemlos, auch eine komfortable Facebook- oder Google-Schnellregistrierung ist möglich. Dabei garantiert die Online Singleseite flirt-fever.de die Anonymität und Diskretion. So ist etwa auf der Facebook-Pinnwand eines Nutzers nichts davon zu sehen, dass er sich bei der Singlebörse angemeldet hat. Das Profil ist relativ schnell ausgefüllt, es werden viele äußere Merkmale, aber auch Angaben zum Beruf, zum Charakter und zu Hobbys erfragt. Es können insgesamt 12 Fotos hochgeladen werden. Da sich gerade jüngere Menschen sehr schnell am Aussehen eines möglichen Partners orientieren, sollten die Singles diese Möglichkeit am besten ausschöpfen. Für die Fotos gelten strenge Regeln, vor allem anstößige Darstellungen werden strikt unterbunden. Für die Kontaktaufnahme stehen ein Chat, ein Instant-Flirt namens Fever und konventionelle Nachrichten zur Verfügung.

 

Jetzt kostenlos ausprbieren

 

Chatten können die Singles auch bei kostenloser Basismitgliedschaft, was sehr begrüßenswert ist. Allerdings unterbindet der Betreiber das Übermitteln von Telefonnummern. Ansonsten würde vermutlich kaum noch jemand eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abschließen. Der Instant-Flirt Fever zeigt praktisch nur das eigene Interesse an einem anderen Profil an. Dafür können sich die Singles Smileys senden (sich zuwinken, anlächeln, einen fragenden oder erstaunten Blick senden oder auch ein virtuelles Küsschen verschicken). Es gibt noch mehr Möglichkeiten, die an die übliche Emojis angelehnt sind. Auch die Nachrichten lassen sich damit ergänzen.

Bewertung und Kosten zu flirt-fever.de

Die Singleseite bietet neuen Mitgliedern zwei Wochen für nur 2€ zum probieren an. Danach kostet die Premium-Mitgliedschaft für Männer 19 Euro pro Woche, läuft 10 Wochen und verlängert sich automatisch, wenn sie nicht spätestens 14 Tage vor Ablauf gekündigt wird. Zudem sind die Konditionen sehr gut sichtbar. Es droht eine Abo-Falle. Das Portal flirt-fever.de hat durchaus einen eigenen Charme, richtet sich allerdings eher an sehr junge Menschen (etwa bis 35) und verleitet ein wenig zum Missbrauch durch die Art der Kostengestaltung und die relativ verspielte Darstellung. Daher stand es in der Vergangenheit immer wieder in der Kritik. Die mögliche Abo-Falle ist zu beachten.

Unsere LoveScout24 Testbericht

Lovescout24 Dating Seiten Anmeldung VorschauAuch die Single Seite LoveScout24.de ist eher ein Veteran auf dem Markt der Online-Partnervermittlungen, hieß aber früher Friendscout24 und benannte sich dann nach der Fusion mit neu.de via Meetic in LoveScout24 um. Die Partnerbörse profitiert mithin ebenfalls von einem Potenzial von aktuell rund 28 Millionen Singles aus Europa, von denen etwa sechs Millionen aus Deutschland oder den angrenzenden Regionen den D.A.CH.-Gebietes stammen. Anzumerken ist die große Vielfalt an Möglichkeiten bei LoveScout24, die aber sehr gut gegliedert präsentiert werden. Allerdings ist die Preisstruktur ebenfalls relativ komplex und nicht unbedingt auf den ersten Blick durchschaubar.

 

Direkt zur Webseite

 

Vorteile und Erfolgschancen

Die vielen Mitglieder und die vielen Möglichkeiten der Kontaktaufnahme und des Flirtens gehören ebenso wie recht detaillierte Suchfunktionen und eine hohe Qualität der einzelnen Profile zu den großen Vorzügen der LoveScout24  Singleseite. Die Aufmachung der Partnerbörse zieht viele Frauen an, der Anteil der beiden Geschlechter ist daher sehr ausgeglichen. Es zeigt sich sogar ein leichter Frauenüberschuss in einigen Altersgruppen.

 

Mitglieder kennenlernen

 

Durch den ausgewogenen Geschlechteranteil, die gut gepflegten Profile, die vielen Flirtmöglichkeiten und die insgesamt doch übersichtliche Struktur sind die Erfolgschancen auf LoveScout24 relativ hoch. Partner sind in unmittelbarer Nähe zu finden, zudem ist ein kostenloser Test der Single Seite möglich. Hinzu kommen bestimmte Sonderaktionen der Betreiber wie regelmäßige Single-Events (Afterworks, Städtetrips) und auch ein Sonderportal namens Secret für reine Erotikkontakte.

Anmeldung und Kontaktaufnahme

Die kostenlose Anmeldung für Singles erfolgt unkompliziert mit der eigenen E-Mail-Adresse, der Wahl eines Nicknames und eines Passwortes, danach sind sehr detaillierte Angaben zur eigenen Person und auch sehr viele Fotos (fünf Profilfotos, 20 Bilderalben) möglich. Wiederum ist die Suche nach hetero- und homosexuellen Kontakten (wie bei neu.de) möglich. Das eigene Profil wird durch die Beantwortung von Multiple-Choice-Fragen ergänzt, die beispielsweise bestimmte Lebenssituationen und den eigenen Umgang damit betreffen.

Auch den eigenen Charakter können die Singles beschreiben. Außerdem sind 20 vordefinierte Flirtfragen mit einer Ja/Nein-Option zu beantworten. Die Nutzer können auch eigene Beschreibungen formulieren. Für die Kontaktaufnahme gibt es ein Dateroulette und Boost-Funktion, die das eigene Profil auf der LoveScout24-Startseite anzeigt. Im Inkognito-Modus können andere Profile anonym besucht werden.

 

Zur kostenlosen Anmeldung

 

Bewertung zur Single Seite Lovescout.de

Als Fazit lässt sich vermerken, dass LoveScout24 zwar auf den ersten Blick nicht ganz so leicht zu verstehen ist, aber dafür wirklich sagenhaft viele Möglichkeiten bietet. Ebenfalls ist es die Mühe wert, sich diese Partnerbörse näher anzuschauen, die sich ja ohnehin bei der Akzeptanz von Werbung auch kostenlos testen lässt.

Neu.de Single Seite im Test

Startseite von Neu.deDie Single Seite www.neu.de gehört zu den ältesten Anbietern in Deutschland, sie entstand schon in den späten 1990er-Jahren. Seit 2015 gehört sie wie LoveScout24 zur Meetic-Gruppe, die beiden Singlebörsen legten dabei ihre Datenbanken zusammen. Daher hat sich die Auswahl an möglichen Partnern deutlich vergrößert. Sie liegt im Sommer 2020 bei insgesamt rund 28 Millionen, wobei die Singles nicht nur aus Deutschland stammen. Zum Beispiel allein aus Deutschland sollen hier rund fünf Millionen Singles angemeldet und etwa 700.000 von ihnen wöchentlich aktiv sein.

 

Direkt zu neu.de

 

Vorteile und Erfolg bei neu.de

Single Seiten wie neu.de unterstützen intelligent die Suche ihrer Nutzer und bieten die Möglichkeit, einen Partner fürs Leben, aber auch für eine eher unverbindliche Bekanntschaft zu finden.

Die Erfolgschancen sind aufgrund der sehr dichten Kundenstruktur sehr hoch. Partner sind auch im näheren Umfeld zu finden. Der Zusammenschluss mit lovescout24.de hat diese Chancen noch erhöht. Besonders in den Altersgruppen ab 18 bis 55 Jahre gibt es sehr viele Singles auf neu.de. Der Betreiber löscht Karteileichen und geht konsequent gegen Fake-Profile vor. Die Chance, aktive Mitglieder zu finden, die wirklich an Kontakten interessiert sind, ist hoch. Zudem melden sich täglich relativ viele neue Singles auf der Partnerbörse an.

Anmeldung und Kontakte finden

Für die Anmeldung genügen die Angabe des Geburtsdatums, der eigenen Region und des Suchwunsches (Mann sucht Frau, Frau sucht Mann, Mann sucht Mann, Frau sucht Frau). Anschließend erfolgt die Auswahlt eines Benutzernamens und Passwortes. Nach der Bestätigung der Anmeldung per Link ist ein Profil auszufüllen, das vorrangig allgemeine Angaben abfragt.

Natürlich sollen auch Fotos eingestellt werden. Anschließend können sich Nutzer auf neu.de selbst mögliche Partner aussuchen, sie können sich aber auch zur Partnerplattform partner.de weiterleiten lassen, die Partnervorschläge erstellt. Hierfür ist ein spezieller Persönlichkeitstest nötig. Ebenso bleiben Funktionen von neu.de kostenlos, doch erst mit der Premiummitgliedschaft erhalten Nutzer Flirtmessages und können sehen, welche anderen Mitglieder das eigene Profil angeschaut haben.

 

Jetzt kostenfrei anmelden

 

Kosten und Fazit zur Singleseite neu.de

Zusammenfassend sind Kosten von neu.de, je nach Dauer der Mitgliedschaft und Leistungspaket rund 20 bis 40 Euro pro Monat. Das ist im Vergleich ein durchschnittlicher Preis, dem sehr viele Möglichkeiten gegenüberstehen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist daher sehr gut. Allzu billig sollte eine Partnervermittlung nämlich nicht sein, sie kann dann nicht mehr allzu viel leisten.

Die Erfolgschancen sind auf neu.de sehr hoch, wozu die Struktur der Plattform, die Kostengestaltung und der sehr dichte Kundenbestand beitragen. Das Konzept hat sich absolut bewährt und verdient eine Empfehlung. Es ist anzumerken, dass sich sehr intellektuelle Personen und auch Gutverdiener hier etwas seltener anmelden. Sie wählen Plattformen wie Elitepartner oder Parship. Trotzdem ist Neu.de für Singles eine gute Wahl. Es gibt viele Gründe, regelmäßig seiner Liebe zu helfen. Vor allem bringt es Sie persönlich weiter.


Bildkontakte – Singlesuche im Vergleich

Die beste Flirtseite in Deutschland - Bildkontakte.deBildkontakte ist eine sehr beliebte Single Seite, die im Vergleich zu anderen Singleportalen auf keinen Fall fehlen darf. Diese Singlebörse ist mit Abstand die älteste in Deutschland. Es gibt sie schon seit dem Jahr 2000. Inzwischen steht neben der Webversion auch eine App für iOS und Android zur Verfügung. Dem Namen entsprechend geht es hier um Bilder von den Usern. Profile ohne Bilder gibt es nicht. Der Service ist gut ausgebaut, einen telefonischen Support erhalten die Mitglieder zum Ortstarif. Trotz der inzwischen langen Tradition dieser Partnerbörse, hat sie etwas weniger monatliche Zugriffe als bekanntere Konkurrenten. Dabei stellt sie ihre Grundfunktionen kostenlos bereit, darunter sogar das Verschicken von Nachrichten. Die Premium-Mitgliedschaft erweitert dann die Funktionen beträchtlich. Bildkontakte.de eignet sich für Personen, die eine dauerhafte Partnerschaft oder auch einen eher unverbindlichen Flirt suchen, Letzteres überwiegt offenbar. Viele der Mitglieder möchten zunächst zwanglos jemanden kennenlernen, um dann zu sehen, was sich daraus ergibt.

 

Direkt zu Bildkontakte.de ❯❯❯

 

Singles bei Bildkontakte

Online Mitglieder bei BildkontakteMit Stand Oktober 2020 zählt diese Singleseite rund vier Millionen Mitglieder, von denen pro Monat etwa 60.000 auf dem Portal aktiv sind. Dabei ist der Anteil der Geschlechter relativ ausgewogen. Der Anteil der Männer liegt bei 51 %, dagegen 49 % der User sind Frauen. Dafür umfasst die Nutzerstruktur alle Altersklassen. Das Team von Bildkontakte prüft neue Profile, Fakes werden nicht zugelassen. Wer sich hier mit ernsthaften Absichten anmeldet, kann sein Profil umfangreich gestalten und auch später noch einmal überarbeiten. Für die Partnersuche gibt es zahlreiche Suchfunktionen, außerdem hilft ein Matching bei der Partnerwahl.

 

Jetzt Nutzer online finden ❯❯❯

 

Weitere Möglichkeiten bieten das Voting und die Topliste. Damit lassen sich interessante Personen finden. Die meisten Mitglieder von Bildkontakte.de kontaktieren sich untereinander eher konventionell über Privatnachrichten. Einen Community-Chat gibt es zwar, er wird aber nur schwach besucht. Durch Funktionen wie Freunde, Favoriten und Ignore können die User andere Mitglieder in Kategorien einteilen. Das verschafft ihnen einen schnellen Überblick über bevorzugte und wenig gemochte bzw. abgelehnte Kontakte. Die Portalbetreiber verweisen auf die nötige Netiquette: Billige Anmache oder gar Pornografie sind absolut tabu. Der Umgang der Mitglieder bei Single Seiten wie diese ist untereinander sehr höflich und respektvoll. Ein Echtheits-Check entlarvt Fakes und Werbung.

Chatten für Frau und Mann

Bildkontake Chatten mit der Handy AppBildkontakte ist keine kostenlose Singleplattform, von denen es schließlich auch genügend Vertreter gibt. Diese finanzieren sich über Werbung. Auf Bildkontakte kosten Premiumfunktion durchaus etwas Geld, dennoch verfügt dieses Portal nach unserer Kenntnis über ein USP (Alleinstellungsmerkmal) unter den kostenpflichtigen, werbefreien Partnerplattformen:

Hier ist der Nachrichtenaustausch tatsächlich kostenlos möglich. Es gibt natürlich an anderen Stellen auch Einschränkungen für Basismitglieder, die noch nichts bezahlt haben. So ist für die Umkreissuche eine kostenpflichtige Premiummitgliedschaft nötig, auch Profilbewertungen lassen sich nur damit abgeben und (bezogen auf das eigene Profil)einsehen. Weitere Vorteile für Premiumnutzer sind persönliche Matches, die Ansicht der neuesten Mitglieder sowie größere Fotos im Profil. Durch den unkomplizierten Nachrichtenaustausch hat sich auf dem Portal eine lebhafte Community entwickelt, die auch abseits der reinen Partnersuche durchaus Spaß macht.

 

Jetzt per App chatten ❯❯❯

 

Nutzer Bewertung zu Bildkontakte

Die aktiven Mitglieder äußern sich natürlich zu der Plattform, wobei das Urteil durchaus überwiegend positiv ausfällt. Es gibt viele lobende Worte zu den günstigen Konditionen, während einige jüngere User das Konzept in Teilen für angestaubt halten. In der Tat hat Bildkontakte.de zwar schon vor 20 Jahren einen Gedanken aufgegriffen, der nicht von der Hand zu weisen ist. Bei der Partnerwahl spielt der erste optische Eindruck eine überragende Rolle.

Doch diesen Gedanken setzt inzwischen Tinder viel konsequenter um. Gelobt wird die Seriosität der Plattform, Kritik gibt es am Nichteinhalten der so deutlich formulierten Netiquette durch einige Mitglieder.  Dies lässt sich jedoch nur im Nachhinein von Support bereinigen. Innerhalb des Gesamtbildes muss aber so eine Kritik eher als Randerscheinung eingeordnet werden. Es gibt auch begeisterten Zuspruch von einigen Usern, die darauf verweisen, dass die Chance auf echte Kontakte bei Bildkontakte.de sehr hoch ist.

Gesamtbewertung des Autor